Obstbaum-Bestellaktion

 

Den Herbst nutzen viele Streuobstwiesenbesitzer zur Neupflanzung von Obstbäumen. Der Landschaftspflegeverband Main-Kinzig-Kreis (LPV) unterstützt diese Maßnahmen seit vielen Jahren mit dem Angebot, Obstbäume zu einem vergünstigten Preis über den Verband zu kaufen. Ab August können wieder kreisweit Obsthochstämme bestellt werden, darunter altbekannte, beliebte und für die Kulturlandschaft des Main-Kinzig-Kreises typische Sorten.

 

Dass eine große Bandbreite an Sorten angeboten wird, hat einen konkreten Hintergrund: „Wir wollen damit erreichen, dass die Artenvielfalt unserer Obstsorten in der Region erhalten bleibt“, erklärt Barbara Fiselius, Geschäftsführerin des LPV. Sie empfiehlt vor allem die unbekannteren alten Sorten, da diese weniger krankheitsanfällig sind.

 

In den letzten zehn Jahren wurden so über 10.000 junge Obsthochstämme ihren neuen Besitzern übergeben.

 

Alle Bäume werden mit Stützpfahl, Anbindeseil und Drahthose geliefert. Die genauen Termine erfahren Sie zu gegebener Zeit hier auf dieser Seite und über die regionale Presse.

 

 

Die Bestellliste finden Sie hier